Loading...

B - Wurf


Garwin von Riedenberg "Yucon" X Kornay Hunting Willow CrossSearcher "Willow"
Deckdatum 27./28. März 2017
Der Wurftermin war am 26. Mai 2017
Abgabe ab dem 21. Juli 2017

Alle Welpen aus dieser Verpaarung sind schwarz und nachgewiesen CNM/HMLR, EIC, SD2 und HNPK frei.

Pedigree B-Wurf auf K9.data
Yucon auf DRC-HP x Willow auf DRC-HP



 
Der Deckrüde vom B-Wurf:

Garwin von Riedenberg "Yucon"

*05. April 2009 aus spezieller jagdlicher Leistungszucht
Besitzer: Karin Schock, Zwinger von Riedenberg

Yucon
ist ein charmanter, fröhlicher und freundlicher Rüde mit Temperament, viel Jagdverstand und „will to please“. Hat aber die nötige Selbständigkeit die bei der Nachsuchenarbeit sehr von Vorteil ist.
Er wird, wie auch bereits seine Eltern, auf der Jagd und im Dummybereich geführt.
Er stammt aus engl. Fieldtrial-Linien.

ZB-Nr.:
Formwert:
ZZL:
Zuchtwerte:
  DRC-L 0914388
sehr gut
spez. jagdliche Leistungszucht
HD: 94, ED: 97, HC: 93 (2014)   



Gesundheit    
HD/ED:
RD/PRA/HC:
PRA-Optigen:
CNM/HMLR:
EIC Gentest:
SD2 Gentest:
HNPK :
Farbe:
  A2/A2, ED: frei/frei
01/2017 frei
frei
frei
frei
frei
frei
rein schwarzerbig
















Prüfungen

JEP/S, JP/R
Dummy A
Wesenstest
NCT 2011
BLP
WT - A + WT - F + judges choice  
VPS + lb. Ente
RGP
Workingtest O
GC 2015        



Sollten sie Interesse an einem Welpen, oder Fragen zum Wurf haben, nehmen sie bitte Kontakt zu uns auf.


Als Welpenkäufer wünschen wir uns liebevolle Menschen und Familien die den Hund auch retrievergerecht führen und ausbilden wollen. Die über Lust und ausreichend Zeit verfügen und mit ihrem neuen Familienmitglied in einer Form, die über das normale „Gassi gehen“ hinausgeht, aktiv sein werden.
Der Labrador aus Arbeitslinien gilt als aktiver, intelligenter und sehr vielseitiger Hund, der gerne körperlich und geistig gefordert werden möchte und somit auch für viele Zwecke ausgebildet und eingesetzt werden kann (Jagd, Dummy, Mantrailing, Drogenspürhund, Rettungshund usw.). Er macht aus jeder Situation das Beste. Am glücklichsten sind Labradore aber sicher wenn sie tun dürfen wofür sie geboren sind, nämlich jagen!

Damit Hund und Herrchen, Frauchen und Familie glücklich werden vergeben wir Welpen bevorzugt in Arbeitshände!

"Arbeit" heisst nicht den Besuch einer Hundeschule mit ablegen der Begleithundeprüfung (das ist keine Arbeit sondern Erziehung), stundenlange Spaziergänge mit bällchenwerfen oder tägliche Radtouren. Arbeit heisst den Hund nicht nur körperlich, sondern auch im Kopf bewegen!


Merken MerkenMerkenMerkenMerkenMerken

CrossSearcher B-Wurf, Foto @ Angelika Hinderer
B-Wurf im Mai 2017
 
CrossSearcher B-Wurf, Foto @ Angelika Hinderer


CrossSearcher B-Wurf, Foto @ Angelika Hinderer

 
     
CrossSearcher A-Wurf, Foto @ Angelika Hinderer CrossSearcher A-Wurf, Foto @ Angelika Hinderer CrossSearcher A-Wurf, Foto @ Angelika Hinderer
MerkenMerkenUnser A-Wurf mit Alea im Dez. 2008
Merke
MerkenMerkenMerken
MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken